Einsätze

Hier werden die Einsatzberichte der DLRG Bodman-Ludwigshafen eingestellt und fortlaufend aktualisiert, um Ihnen einen Überblick über unsere rettungsdienstlichen Aktivitäten im Wandel der Zeit zu geben.

zur Übersicht

Einsatz Bergung (Mi 17.07.2019)
defektes treibendes Motorboot vor Bodman abgeschle

Einsatz von:Bez. Bodensee-Konstanz e.V.
Einsatzart:Bergung
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:17.07.2019 - 17.07.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 17.07.2019 um 22:35 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 22:47 Uhr
Einsatzende:17.07.2019 um 23:15 Uhr
Einsatzort:Bodman
Einsatzauftrag:Schlepphilfe
Einsatzgrund:treibendes manövrierunfähiges Motorboot
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Arzt
  • 1 Bootsführer
  • 2 Wasserretter
1/0/3/4
Eingesetzte Einsatzmittel - Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Bodensee-Konstanz 80/10/1 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Bodman 82/94/1 -

Kurzbericht:

Die Polizei meldet ein manövrierunfähig treibendes Motorboot vor Bodman. Da die Wasserschutzpolizei nicht mehr besetzt ist, bittet die Polizei die DLRG um Hilfe. Die Leitstelle informiert telefonisch den DLRG Einsatzleiter. Von anwesenden Wasserrettern in der WRW Bodman wird das Rettungsboot Bodman besetzt. Der Havarist wird am Ortsende Bodman ca. 300 Meter vom Land entfernt angetroffen. Auf dem Boot befanden sich zwei Personen, beide wohlauf. Das Motorboot wird in den Gemeindehafen Bodman geschleppt und dort festgemacht, danach Einsatzende.