Einsätze

Hier werden die Einsatzberichte der DLRG Bodman-Ludwigshafen eingestellt und fortlaufend aktualisiert, um Ihnen einen Überblick über unsere rettungsdienstlichen Aktivitäten im Wandel der Zeit zu geben.

zur Übersicht

Einsatz Sucheinsatz (Mo 24.07.2017)
Person wollte von Brücke springen-Flächensuchhunde

Einsatz von:Bez. Bodensee-Konstanz e.V.
Einsatzart:Sucheinsatz
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:24.07.2017 - 24.07.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 24.07.2017 um 06:36 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 08:14 Uhr
Einsatzende:24.07.2017 um 11:00 Uhr
Einsatzort:Überlingen
Einsatzauftrag:Suche der Person
Einsatzgrund:evtl. Brückenspringer Überlingen Flächensuchhunde Anforderung
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 6 Sonstige
  • 2 Wasserretter
1/0/8/9
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen sonstige (GW) - Pelikan Bodman 82/93/1 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Radolfzell 93/19/1 -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - Polizei -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - DLRG Hundestaffel Radolfzell -

Kurzbericht:

Auf dem Espach Viadukt (Brücke) in Überlingen wurde eine Person beobachtet, welche evtl. hinabgesprungen ist. Zur Unterstützung der Suche wurde die Flächensuchhundestaffel der DLRG Radolfzell angefordert. Insgesamt 4 Suchhunde und 6 Helfer sowie die Bezirkseinsatzleitung rückten mit zwei Fahrzeugen nach Überlingen aus. Dort wird in Absprache mit der Polizei der Bereich unter der rechten Brückenhälfte abgesucht, die linke Brückenhälfte wurde von den Hundestaffeln Ravensburg und Sigmaringen abgesucht. In unserem Bereich verlief die Suche erfolglos, wir konnten um 10.15 Uhr die Rückfahrt antreten.